#stayathome

Auf das wir bald wieder alle Schützenfest feiern können!
Die Bürgerschützen Rüthen freuen sich auf Euch.

Herzlich Willkommen auf unser neuen Webseite!

 

Wir haben die lange Pause genutzt, um unsere Webseite optisch und technisch für euch anzupassen. Sie passt sich nun automatisch allen Endgeräten an und ist nun westlich einfacher zu pflegen. Ziel ist es, Euch neben unseren Kanälen Facebook, Intragram und YouTube, möglichst immer auf dem neusten Stand zu halten. 

In Vorbereitung auf das große 575 Jahre Jubiläum im nächsten Jahr, werden wir die Webseite nach und nach mit weiteren Beiträgen ergänzen. Habt Ihr Tipps, Beiträge oder Hinweise freuen wir uns schon jetzt auf Eure E-Mails. 

Aktuelles 

Sauerländer Schützenbund sagt Bundesschützenfest 2022 ab 

 Der Sauerländer Schützenbund hat sein Bundesschützenfest im nächsten Jahr abgesagt. Das hätte eigentlich in Wenden, im Kreis Olpe stattfinden...

Menzel sagt  Schützenfest 2021 ab 

Menzel – Es ist soweit – das erste Schützenfest im Rüthener Raum ist abgesagt. Bernd Rüther als Vorsitzender des Menzeler Vereins wandte sich mit einer Nachricht an unsere Zeitung: „Es... 

Schützenfest 2020 Abgesagt

 
Liebe Schützenbrüder, Bürger und Bürgerinnen der Stadt Rüthen, als Schützenverein sind wir uns nicht nur des Schutzes der Traditionen und Grenzen bewusst, sondern auch...

Der Vorstand

Wir lieben unseren Verein, daraus machen wir kein Geheimnis. Unsere größte Zufriedenheit aber ziehen wir aus der Treue und Unterstützung unserer Mitglieder. In unserer Vereinsarbeit setzen wir auf Transparenz und lassen unsere Mitglieder bei Interesse auch aktiv und vor Ort, an unserer Arbeit teilhaben.

Wir alle arbeiten ehrenamtlich in unserer Freizeit an unserem Ziel einer nachhaltigen Vereinsarbeit. Es ist uns enorm wichtig, die Werte unserer Vorfahren auch für die Zukunft „Fame“ und „Nice“ zu gestallten. 

Königspaar

Reinhold Höttecke holte erst das Zepter und dann„Käpt’n Karlsson“ runter. Er ist nun das zweite Mal König der Bürgerschützenin Rüthen. Nebenbei ist eramtierender Kaiser der Jungschützen mit seiner Frau Monika

Fotos & Videos

Impressionen, Kreisschützenfest und gesammelte Werke 

Noch kein Mitglied?

Mitglied der Bruderschaft können alle Männer werden, 

  • die das 16. Lebensjahr vollendet, 
  • die Satzung anerkennen
  •  Der Mitgliedsbeitrag beträgt 20,00 € pro Jahr.


Wer aufgenommen werden möchte, kann sich an jedes Vorstandsmitglied wenden, oder den nachstehenden Aufnahmeantrag ausfüllen und an die beistehende Anschrift senden oder einfach per E-Mail an info@buergerschuetzen-ruethen.de 


Kontaktformular