Herzlich willkommen bei der St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen 
Rüthen e.V. 1447 

 

Wir feiern Jubiläum vom 6. bis 7. August 2022. 

 
…und Du bist recht herzlich eingeladen!!! 

Unser Königspaar 2022

Josef und Sandra Pieper

Sag Guten Tag!

Finale Veranstaltung des 575-jährigen Jubiläums der St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447
Der bereits für den 26. März 2022 geplante und Corona bedingt abgesagte Bildernachmittag wird am  10. September 2022 um 14.30 Uhr in der Stadthalle Rüthen nachgeholt.
Hierzu lädt der Vorstand alle Schützen und Bürger der Stadt Rüthen herzlich ein.
Geplant ist ein umfangreiches Programm. Es werden Bildersowie ein Film zusammenschnitt aus den vergangenen Jahren und aus der gegenwärtigen Zeit gezeigt. Ferner berichtet Schriftführer Jörg Ohrmann, dass der Film vom 575-jährigen Jubiläum fertig sei und auf der Veranstaltung bestellt werden kann. 
Selbstverständlich sorgen die Schützen an diesem Nachmittag,in Form von Kaltgetränken und einer Cafeteria, auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste. 
Der Vorstand bedankt sich für die Unterstützung im Jubiläumsjahr bei allen Schützenbrüder, Gönnern, Gästen und der gesamten Bevölkerung der Stadt Rüthen und freut sich bereits jetzt auf einen geselligen Bildernachmittag in der Stadthalle.
 


Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus…

Die St. Hubertus Bruderschaft der Bürgerschützen Rüthen e.V. 1447 feiert am 06. / 07. August 2022 ihr 575-jähriges Jubiläum. Dazu lädt die Bruderschaft die ganze Bevölkerung der Stadt Rüthen, alle Schützen und Gäste aus nah und fern herzlich ein.

Zum Jubiläumsauftakt am Samstag 06. August 2022 tritt die Bruderschaft um 14.30 am „Alten Rathaus„ an. Von dort aus marschiert der Verein mit seinen Schützen und den ehemaligen Königen zur Vogelstange. 
Nach dem Wortgottesdienst findet anschließend das Kaiserschießen statt, wo der Nachfolger vom amtierenden Kaiserpaar Friedel Weitekamp & Anne Bause, unter allen ehemaligen Königspaaren gesucht wird. 

Nach der Proklamation des neuen Kaiserpaars lassen die Schützen den Abend in geselliger Runde im Zelt unter der Vogelstange ausklingen.
Die Gastvereine werden am Sonntag 07. August 2022 um 13.00 auf dem Schulhof des „Friederich-Spee-Gymnasiums“ empfangen und marschieren von dort aus über die Lippstädter Straße, Oesterntor, Oesternstraße, Königsstraße, Hochstraße zum Marktplatz um dort den Bürgerschützenverein Rüthen zu empfangen. Zeitgleich tritt die St. Hubertusbruderschaft der Bürgerschützen an der Stadthalle an und holt das neue Kaiserpaar mit den ehemaligen Königspaaren, sowie das amtierende Königspaar Sandra und Josef Pieper mit ihrem Hofstaat am „Alten Rathaus“ ab. Anschließend  marschiert der Bürgerschützenverein über die Hachtorstraße, Königsstraße und Hochstraße auf dem Marktplatz auf wo im Anschluss der offizielle Festakt des Jubiläums stattfindet.

Nach dem Festakt findet der große Festumzug mit allen Gastvereinen und Ehrengästen über die Hochstraße, Mittlere Straße, Hachtorstraße (Gegenzug vorm Hachtor), Niedere-Straße, Burgstraße, Hachtorstraße, Windpothstraße, Hochstraße (Vorbeimarsch Ehrentribüne Nikolaus Kirche) Stadthalle statt. Hier möchte die Bruderschaft im Anschluss das Fest, mit den Gastvereinen, den Schützenbrüder, der Rüthener Bevölkerung und allen Gästen in geselliger Form ausklingen lassen.

Um dem Jubiläumsfest einen würdigen Rahmen zu geben, bittet die Bruderschaft die Rüthener Bevölkerung ihre Häuser zu beflaggen und entlang des Marschweges die Straßen von parkenden Autos frei zu halten. Als Parkmöglichkeiten sind die Parkplätze Edeka Buschkühle, Schulzentrum Schlangenpfad und am Hachtor vorgesehen.
Der Vorstand der Bruderschaft mit seinem Oberst Christoph Helle bedankt sich bereits jetzt für die Unterstützung aller Beteiligten, sowie beim Land NRW für die Bereitstellung der Fördermittel „Neustart miteinander“ und freut sich auf ein unvergessenes Jubiläumsfest mit allen Gästen aus nah und fern.


Jubiläumsprogramm 2022

 

Samstag, 06.08.2022

14.30 Uhr Antreten am Alten Rathaus
15.00 Uhr Gottesdienst an der Vogelstange
Anschließend Kaiserschießen & Ausklang an der Vogelstange

Sonntag, 07.08.2022

13.00 Uhr Empfang der Gastvereine und Ehrengäste auf dem Schulhof
des Friedrich-Spee-Gymnasiums
13.30 Uhr Antreten der Bürgerschützen an der Stadthalle
14.15 Uhr Festakt auf dem Marktplatz mit anschließendem Festumzug
Gemütlicher Ausklang in der Stadthalle

Samstag, 10.09.2022

14.30 Uhr Bildernachmittag in der Stadthalle

Festzeitschrift nun in Rüthen erhältlich 

Jubiläumsfestzeitschrift der Bürgerschützen

Nach dem erfolgreichen Verkauf der Festchronik am Edekamarkt Buschkühle, kann diese auch

nun auch in folgenden Geschäften erworben werden: Volksbank Rüthen, Gaststätte Konrad Knickenberg und in der Praxis für Physiotherapie Franz Nagel in der Hachtorstraße.

Ebenfalls ist es möglich die Festchronik bei allen Vorstandsmitgliedern zu erwerben, diese wird dann auch bei Bedarf frei Haus geliefert.

Jetzt Festzeitschrift Online bestellen!

Einfach eine E-Mail senden an Info@buergerschuetzen-ruethen.de mit dem Betreff: "Festzeitschrift bestellen" Wir sammeln dann alle Bestellung, schicken Dir unsere Bankverbindung zwecks Überweisung und werden die Zeitschrift dann Anfang August gesammelt versenden.

Die Zeitschrift erhältst Du für 7€, den Pin für 3€ und die Versandkosten liege ebenfalls bei 2€.

Viel Spaß beim lesen.

Der Vorstand

Wir lieben unseren Verein, daraus machen wir kein Geheimnis. Unsere größte Zufriedenheit aber ziehen wir aus der Treue und Unterstützung unserer Mitglieder. In unserer Vereinsarbeit setzen wir auf Transparenz und lassen unsere Mitglieder bei Interesse auch aktiv und vor Ort, an unserer Arbeit teilhaben.

Wir alle arbeiten ehrenamtlich in unserer Freizeit an unserem Ziel einer nachhaltigen Vereinsarbeit. Es ist uns enorm wichtig, die Werte unserer Vorfahren auch für die Zukunft „Fame“ und „Nice“ zu gestallten. 

Unsere Königspaare

Reinhold Höttecke holte erst das Zepter und dann„Käpt’n Karlsson“ runter. Er ist nun das zweite Mal König der Bürgerschützen Rüthen. Nebenbei ist er amtierender Kaiser der Jungschützen mit seiner Frau Monika

Fotos & Videos

Impressionen, Kreisschützenfest und gesammelte Werke 

Noch kein Mitglied?

Mitglied der Bruderschaft können alle Männer werden, 

  • die das 16. Lebensjahr vollendet, 
  • die Satzung anerkennen
  •  Der Mitgliedsbeitrag beträgt 20,00 € pro Jahr.


Wer aufgenommen werden möchte, kann sich an jedes Vorstandsmitglied wenden, oder den nachstehenden Aufnahmeantrag ausfüllen und an die beistehende Anschrift senden oder einfach per E-Mail an info@buergerschuetzen-ruethen.de 


Kontaktformular

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.